4
Jun

WEIN DES MONATS – JUNI 2018

„Ein Schilcher muss ein Schilcher bleiben“, meint David Pugl. „Leicht, frisch, beerig.“ Der Winzer aus dem weststeirischen Großklein ist zwar erst Mitte zwanzig, aber beim Wein aus der Blauen Wildbacher Traube kennt er sich aus. „Der Schilcher war die erste Rebsorte, die ich selbst gekeltert habe“, erzählt er. Die fruchtigen Noten haben es ihm schon lange angetan, noch vor seiner Ausbildung zum Winzer.

Frischer Wind

Die Liebe zum Wein entdeckte der gelernte Koch nämlich erst auf den zweiten Blick. Als klar war, dass er den Familienbetrieb weiterführen würde, den Davids Urgroßvater, ein Fassbinder, gegründet hatte. In Silberberg holte er sich das handwerkliche und theoretische Know-how und den nötigen Gestaltungsspielraum erhielt er von seinem Vater, der erkannte, dass frischer Wind nicht nur den Reben gut tut.

Gold und Silber

Gemeinsam bewirtschaften sie nun seit fünf Jahren die rund zehn Hektar zwischen Großklein und Demmerkogel – gleichsam am „Mittelpunkt aller steirischen Weinstraßen“, wie David Pugl schmunzelnd einwirft. Gemeinsames Credo der beiden: „Wir wollten die Einzigartigkeit der geologischen und klimatischen Bedingungen in einer exzellenten Klassik-Linie weiterentwickeln.“

Dass ihnen dies erfolgreich gelingt, wird auch bei einem Blick auf die Liste der Auszeichnungen deutlich. So wurde der Großkleiner Winzerbetrieb auf der größten offiziell anerkannten Weinbewertung, der Internationalen Wein Challenge AWC Vienna, mit Gold für den Zweigelt und mit Silber für den Welschriesling und den Gelben Muskateller ausgezeichnet.

Echt beerig

Aber zurück zum Schilcher. Damit er sein zartes Rosé behält, liegen die Trauben nur kurz auf der Schale. Am Gaumen landen die Aromen mild und frisch und bringen leichte Erdbeer-Rhabarber-Noten mit. Den Frizzante schätzen Genießerinnen als wunderbaren Aperitif, der Schilcher David empfiehlt sich als idealer Speisenbegleiter zu Backhendl oder hausgemachter Buschenschank-Jause. Die gibt es übrigens auch bei den Pugls.

Schilcher David & Schilcher Frizzante vom Weingut Pugl – jetzt bei Harrys Wein und Genuss!